keyvisual



Start
Termine
Gebiete
Leute in …
… in Rathelsbeck
… in Hohensieg
… in Farnwald
… in Weldendt
… in Darkothien
… in der Elhambra
… in Feuermal
… im Clannthin
… der Kirche
… in Thalobin
Weitere Personen
Fremde Völker
Unsichtbare Gewalten
Bibliothek
Galerie
Forum
Stauchen-facebook
Orga/Impressum

Die Baronie Hohensieg

  

Nachdem die ehemalige Baronin von Hohensieg, Tithiana, durch Heirat und königliche Ernennung zur Herzogin von Darkothien wurde und ihre jüngere Schwester weiterhin als Drachenritterin der Königin dienen wollte, war die Baronie Hohensieg eine Zeit lang ohne freiherrliche Verwaltung. Doch seit dem Frühjahr 615 n.SR. wird dies von Timorius wahrgenommen.

 

 

 

Timorius zu Itter ist der Cousin der Gräfin von Rathelsbeck und  war in ihrer Abwesenheit auch fähiger Verwalter ihres Lehens. Im Jahr 610 n.SR. hat er sich freiwillig zum Dienst in der Inquisition gemeldet. Im und nach dem stauchischen Krieg galt er als verschollen, wurde aber im Frühjahr 615 n.SR. aus den Händen Norgals befreit. Gräfin Agathe gab ihm alsodann Hohensieg zum Lehen, Timorius wurde zum Baron ernannt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hagen ist der jüngste Sohn einer Bauersfamilie aus einem Dorf so unbedeutend, dass die Bewohner selbst nicht genau wissen zu welchem Land sie gehören. Einzige der jährliche Zehnt erinnerte sie daran, dass sie jemand Untertan sind.
Neben seinen Eltern lebte er zusammen mit seinen Geschwistern auf dem elterlichen Hof. Die Jugend war von harten Arbeit geprägt aber ansonst unbeschwert. Mit zunehmendem Alter wurde klar, dass für Hagen kein Platz mehr auf dem Hof sein würde. Seine Familie plante den Hof in Teilen an die Söhne aufzuteilen, so blieb Hagen nur sich als Knecht zu verdingen oder in der Ferne sein Glück zu suchen. Getrieben von Geschichten über Ruhm, Abenteuer und Glück entschied Hagen in die Ferne zu ziehen. Mit nicht mehr als einem Schwert, Gambeson und einigen Kupfer zog Hagen los um in der Ferne sein Glück zu finden. Auf seinen Reisen traf er auf den Freiherr Brian de Fries vom Farnwald. Im Laufe der Jahre kreuzten sich ihre Wege immer wieder, bis ihn eines Tages sein alter Freund um einen gewichtigen Gefallen bat ... Nach Tithianas Wegzug nach Darkothien hat Hagen die Baronie verwaltet.

 

 

Top
Stauchen ist ein Land des Phantastische Welten e.V.